digitales Klavier Test

Der digitales Klavier Test – die TOP 5

digitales -Klavier testYAMAHA-Digital-Musik-Keyboard-Klavier

Weshalb habe ich gerade diese digitale Klavier YAMAHA Digital Musik Keyboard Klavier YPT-240 auf den Platz 1 in dieser Kategorie gewählt? Dieses digitale Klavier – YAMAHA Digital Musik Keyboard Klavier YPT-240 besitzt alles was ein schlichtes Keyboard  umfasst. Der entscheidende Nutzen eines digitalen Klaviers ist, dass es nicht verstimmt werden kann und somit keine weiteren Kosten für einen Fachmann der regelmäßig das Klavier stimmt. Was ja bekanntlich mit erheblichen Kosten verbunden ist.

Es besitzt 61 Standardtasten die sich fast wie ein handelsübliches Klavier spielen. Integriert sind 385 erstklassige Instrumenten-Voices und 100 Begleitrhythmen. Darunter ist auch der Sound des berühmten Yahama-Konzertflügels.

Zum weiteren Umfang gehören eine 32-stimmige Polyfonie, sowie eine USB to Host Verbindung um Anschluss Ihres PC o. Mac. Als Highlight  gibt es 100 vorinstallierte Lieder, dadurch kann man, dank des Lernsystems “Yamaha Education Suite” (Y.E.S), einfacher das Spielen erlernen. 

Mit seinen kompakten Maßen von nur 106,5 x 16 x 41 cm (B x H x T) und einem Gewicht von nur ca. 6 Kg findet es selbst in der kleinsten Wohnung seinen Platz. Zudem wird es in der eleganten Farbstellung schwarz geliefert. 

Wichtig: Zubehör ist ein Notenpult und Netzteil. Für den Betrieb werden noch 6 Batterien der Größe “AA” benötigt, die nicht mitgeliefert werden. Zudem ist es sinnvoll eine Ständer für diese digitale Klavier gleich mitzubestellen.

Platz 2 - digitales Klavier Test - Yamaha YDP-143B Digital Piano schwarz

Was war genau der Anlass, diese digitale Klavier – Yamaha YDP-143B Digital Piano auf den Platz 2 zu wählen? Dieses digitale Klavier – Yamaha YDP-143B Digital Piano schwarz hat insgesamt vor allem durch den hervorragenden Klang und ein einfaches Konzept überzeugt.

Es besitzt eine gutverarbeitet sogenannte GHS-Tastatur mit 88 Tasten, die so gearbeitet ist dass man am unteren Ende einen schweren und am oberen Ende einen leichtern Anschlag hat, so das man glaubt ein ganz übliches Klavier zu spielen.

Des Weiteren gehören dazu, eine gegenüber dem Vorgängermodell eine 192fach erweiterte Pure CF Klangerzeugung, sowie ein USB zu Host. Als Highlight gibt es  2 Kopfhöreranschlüsse, die bestechende Yamaha Piano Klangqualität und die Pedale die ein realistisches Klavierspiel-Erlebnis erlauben.

Mit seinen kompakten Maßen von 135,7 x 81,5 x 42,2 cm (B x H x T) und einem Gewicht con ca. 38 Kg findet es selbst in der kleinsten Wohnung seinen Platz. Zudem ist es in der eleganten Farbstellung schwarz Walnuss oder Rosenholz zu bekommen. 

Dieses digitale Klavier RockJam RJ654 tragbares 54-Tasten Digital Keyboard ist auf den Platz 3 gelandet? Warum?  In diesem digitalen Klavier – RockJam RJ654 tragbares 54-Tasten Digital Keyboard findest du vor allem eine gutes Einstiegsmodell. Leider wird keine Klavierschule mitgeliefert.

Es hat nur ein 54 Tasten-Design, die einem ein die Empfindung vermitteln, als würde man ein  ganz traditionelles Klavier spielen.

Das digitale Klavier ist tragbar und kann so bequem überall hin transportiert werden. Zum weiteren Umfang gehören 100 Toneffekte, 100 Rhythmen, 8 Demo-Lieder, zahlreiche Unterrichtsmodule, sowie diverse Charakteristika für Aufnahme und Playback .

Als Highlight  gibt es einen LCD-Bildschirm, welcher den Startern aufzeigt, welche Tasten und Akkorde er spielen muss. 

Mit seinen kompakten Maßen von 85,1 x 11,9 x 33 cm (B x H x T) und einem Gewicht con ca. 5 Kg findet es selbst in der kleinsten Wohnung seinen Platz. Zudem wird es mit Stereo-Lautsprecher, Netzanschluss , kann mit 6 Batterien extern betrieben werden, sowie Audio-Ausgang geliefert. 

Stereo-Lautsprecher
Stereo-Lautsprecher
Audio-Ausgang
Audio-Anschluss

Bei dem hier auf Platz 4 vorgestellte Classic Cantabile DP-A 310 WM E-Piano SET handelt es sich um ein ausgezeichnetes digitales Klavier, das auf zeitgemäß ist, mit bestem Klang. Es besitzt eine vollwertige Tastatur mit 88 Tasten integrierter Hammermechanik, ferner Anschlagdynamik, welche ein angenehmes Spiel bietet.

Zusätzlich sind 2 Lautsprecher integriert mit 25W Leistung.

Dazu gibt es einen höhenverstellbaren Hocker, ein Netzteil und ganz wesentlich Kopfhörer. Ebenso zum Bestandteil gehören 200 Styles, 500 Voices, 60 Songs, 128 Stimmen, Aufnahmefunktion etc., diese bieten auf Knopfdruck eine reibungslose und schnelle Auswahl. 

Als Highlight  gibt es 3 Pedale, 2 Kopfhöreranschlüsse, 2 Lautsprecher, AC-Power, AUX IN/OUT, MIDI IN/OUT, USB-MIDI, Netzteil dazu. 

Mit seinen kompakten Maßen von 137 x 83 x 48,5 cm (B x H x T) und einem Gewicht con ca. 41,5 Kg findet es selbst in der kleinsten Wohnung seinen Platz. Zudem wird es in der eleganten Farbstellung weiß, geliefert. 

Im übrigen findest Ihr hier auf dem Platz 5 das Korg B1SP BK Digitalpiano Schwarz Deluxe Set. Warum nur hier jetzt auf diesem Platz. Nun das Korg B1SP BK Digitalpiano Schwarz Deluxe Set ist ein ganz überragendes digitales Klavier und ist in dieser Kategorie eigentlich unterbewertet. Es besitzt so viele tolle Vorzüge. 

Wie, 88 natürlich gewichtete Tasten (NH) mit orginalgetreuer Gewichtung. Das ist ideal für den Klavierunterricht (Anfänger).

Das neue Modell B1 von KORG ist ein kompaktes und kostengünstiges 88-tastiges digitales Klavier. Zusätzlich zu  seiner Hammermechanik bietet es eine Reihe interessanter Eigenschaften. Abgesehen von den 8 hochwertigen Klängen plus Effekten, darunter 3 Akustikpianoklänge mit Saiten- und Dämpferresonanzen, ist ein Partner-Modus für das Üben und Spielen zu zweit sowie ein besonderes Lautsprechersystem mit neuer Motional Feedback Technologie vorhanden. Ein elegantes Design sowie die hochwertige Verarbeitung ergänzen den erstklassigen Eindruck den das Piano hinterläßt.

Enthalten sind ein Ständer, 3er Pedaleinheit, Lernbuch, Kopfhörer und Pianobank!

Mit diesem großartigen Komplettset kann man sofort loslegen!

Digitales Klavier oder Klavier: eine Gegenüberstellung

Ein Klavier ist ein Musikinstrument, das je nach Art der Kategorisierung als Keyboard, Percussion oder Streichinstrument klassifiziert wird. Das Klavierspiel ist in der westlichen Musik für Soloauftritte, Kammermusik und Begleitung weit verbreitet und wird meist auch bei Proben und Komposition genutzt. Die Bestandteile, aus denen ein Klavier besteht werden, sind Stimmstock, Stifte, Saiten, Plates und Resonanzboden. Klaviere haben auch Pedale. Davon sind drei Stück vorhanden:

  • Das Dämpferpedal
  • Das Softpedal
  • Das Sostenuto Pedal

Ein digitales Klavier dagegen ist ein modernes elektronisches Musikinstrument, das in erster Linie als Ersatz für ein traditionelles Klavier dient, sowohl in der Art, wie es sich anfühlt, als auch im Klang das es produziert. Digitale Klaviere sind auch extra so gebaut, um wie ein akustisches Klavier auszusehen. Während digitale Klaviere den traditionellen Klavieren in Gefühl und Klang sehr ähnlich sein können, haben sie trotzdem viele Vorteile gegenüber normalen Klavieren:

  • Sie sind relativ preiswert und sind deutlich leichter.
  • Sie müssen nicht gestimmt werden.
  • Sie haben in der Regel mehrere verschiedene Klavier-Timbres integriert.
  • Sie haben sehr oft MIDI-Unterstützung und zusätzliche Features, um Lernen und Komposition zu unterstützen, implementiert.
  • Sie umfassen meist einen Kopfhörerausgang und haben eine Übertragungsfunktion.

Wenn ein Taste auf ein akustisches Instrument betätigt wird, produzieren digitale Klaviere Obertöne, die den Raum erfüllen und einen Klang erzeugen, den kein digitales Instrument genau erfassen kann. Die heutigen digitalen Klaviere sind so gut, dass die meisten Zuhörer den Unterschied zwischen einem “Live” -Klavier und einem digitalen Piano nicht erkennen können. Des Weiteren zu erwähnen ist, die Tatsache, dass sie die preiswertesten Klaviere sind, die Sie kaufen können und Sie haben ein Instrument, das unschlagbar ist. Digitale Klavierhersteller werden immer besser und besser bei der Angleichung der Töne, an die echter akustischen Klaviere. Aber egal wie gut der Klavierklang gesampelt wird, es wird immer ein wenig digital klingen. Der akustische Klang eines normalen Klaviers übertrifft ein digitales Klavier. Ein digitales Klavier ist Aufgrund von Transportierbarkeit, Wirtschaftlichkeit und MIDI-Fähigkeiten und Keyboard-Spieler ist ihre akustischen Pendant weit überlegen.

 

digitales Klavier: die Vorteile findest Du hier im digitales Klavier test

  1. Eingebaute Rhythmusbegleitungen
  2. Fähigkeit, Ihre Aufnahmen aufzuzeichnen

Weitere Informationen zu den anderen Themen auf der Klavier-Test Seite

Jetzt möchtest Du bestimmt noch Informationen über das Thema Klavier-Test!

Hier findest Du weitere Nachrichten zum Thema elelektronisches Klavier Test

Jetzt die Fakten zum Stagepiano Test

Die Übersicht über ergänzende Produkte findest Du unter dem Punkt Zubehör!

Nach oben scrollen ▲ Zu den Projekten im digitales Klavier Test

Wir nutzen Cookies um dir passende Inhalte zu präsentieren und dein Surfvergnügen zu optimieren, aktivieren die Cookies aber erst, wenn du auf Akzeptieren klickst. Mehr Infos

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen